Impressum:

 

Coaching Atelier

Helga Stein

Hellenbergweg 2

41516 Grevenbroich-Münchrath

Mobil: 0162/6933461

Email: info@helgastein.de

www.helgastein.de

 

Die Informationen auf dieser Website werden vorbehaltlich von Irrtum und Änderungen zur Verfügung gestellt und wurden sorgfältig überprüft.

 

Ich übernehme jedoch keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Nutzung dieser Website und der darin enthaltenen Informationen entstehen.

 

Bitte beachten Sie:
Auf dieser Seite sind Links zu anderen Seiten im Internet eingefügt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Fotos: Pixabay und Helga Stein©

 

 

 

Hinweis:

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Datenschutz:

Veröffentliche Texte und Bilder sind von mir und dürfen nicht ohne meine Zustimmung kopiert, bearbeitet, weitergegeben oder gewerblich genutzt werden. Wenn Sie mich auf Ihrer Internetseite erwähnen möchten, informieren Sie mich bitte vorher und verlinken Sie auf meine Seite!

Siehe auch: Datenschutz in der Fußzeile

Datenschutzerklärung Facebook Fanpage Coaching Atelier Helga Stein:

Download
Datenschutzerklärung Facebook Fanpage C
Adobe Acrobat Dokument 82.2 KB

AGB

Allgemeine Geschaftsbedingungen AGB

 

 

1.Vertragsabschluss

Helga Stein, Dipl. Oecotrophologin (FH), ganzheitlicher Coach (Coaching up! Akademie Frankfurt) und Künstlerin (Freie Kunstschule Köln) führt Coaching und Beratung gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durch. Mit der Vereinbarung eines Termins für eine Coaching-Sitzung bzw. mit der mündlichen oder schriftlichen Beauftragung für ein Coaching oder der Beauftragung eines Kurses/Workshops gelten diese Bedingungen vom Auftraggeber (im Folgenden auch Klienten) als angenommen. Abweichungen von diesen AGB müssen schriftlich vereinbart werden. Die vom Coach erbrachten Leistungen und erteilten Aufträge werden nach den Regeln des Dienstvertrages abgewickelt.

 

2. Angebote, Honorare, Zahlungsbedingungen

Die Angebote sind freibleibend. Änderungen vorbehalten. Alle Honorare verstehen sich in Euro.

Für Coaching-Leistungen werden die auf der Website veröffentlichten und/oder in der Coaching-Vereinbarung vereinbarten Honorare berechnet. Findet das Coaching außerhalb meiner Räume statt, werden zusätzlich Reise- und Übernachtungskosten ggf. Kosten für Raummiete in angemessenem Rahmen berechnet.

Solange keine Kostenzusage von anderer Stelle vorliegt, gilt der Klient als Schuldner des Coaching-Honorars. Sofern nichts anderes vereinbart ist, wird das Honorar direkt nach jeder Coaching-Sitzung spätestens jedoch zum Monatsende in Rechnung gestellt. Der Rechnungsbetrag ist sofort fällig.

 

3. Absage eines Termins

Vereinbarte Termine sind grundsätzlich verbindlich. Zeit und Ort des Coachings werden von den Coaching-Partnern einvernehmlich vereinbart. Der Klient verpflichtet sich zu allen Sitzungen pünktlich zu erscheinen. Bei Verspätungen steht der verbleibende Zeitraum zur Verfügung.

Eine kostenfreie Absage oder Terminverschiebung der Coaching-Sitzungen ist bis spätestens drei Werktage vor dem Termin möglich, danach wird ein Honorar von 50% fällig. Bei Absage am Tag des Termins wird das Honorar in voller Höhe fällig. Der Klient ist für den Zugang der Absage verantwortlich.

Es bleibt dem Coach vorbehalten, Gründe anzuerkennen, die ihn zum Verzicht auf die Begleichung des Honorars für eine Absage innerhalb der letzten drei Werktage vor einem Termin bewegen.

 

Absage einer Gruppenveranstaltung (Workshop/Seminar, etc.): Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Der Zahlungseingang der Teilnahmegebühr berechtigt Sie zur Teilnahme. Beide - der Teilnehmer und auch Helga Stein als Veranstalterin – können jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Sie können einen Ersatzteilnehmer stellen. Die Erklärung zu Rücktritt oder Ersatzteilnehmer ist von dem Tage an wirksam, an dem sie schriftlich (per Post oder E-Mail) bei mir eingeht. Für einen Rücktritt bis zu 3 Wochen vor der Veranstaltung wird eine Gebührenpauschale von 10 % der Teilnahmegebühr fällig. Bei einer bereits geleisteten Vorauszahlung wird der Restbetrag erstattet. Für einen Rücktritt von 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn wird laut nachstehender Staffel eine Stornogebühr fällig: a) Rücktritt bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 30% der Teilnahmegebühr/ b) Rücktritt ab 13 Tage bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Teilnahmegebühr / c) danach: 90% der Teilnahmegebühr. Bei Nichtantreten der Veranstaltung ohne Ankündigung oder bei Abbruch während der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung. Ihr Platz wird sofort nach Ihrem Rücktritt wieder zur Teilnahme frei gegeben.

 

4. Vorläufige Vertragsveränderung/Kündigung

Der Vertrag kann von beiden Seiten jederzeit fristlos gekündigt werden. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Nach Ausspruch der Kündigung sind die innerhalb der folgenden drei Werktage vereinbarten Sitzungen zu 50% zu vergüten.

 

5. Höhere Gewalt und sonstige Leistungshindernisse

Helga Stein ist berechtigt, bei höherer Gewalt die vereinbarten Coaching-Termine zu verschieben. Hierunter fallen auch Leistungshindernisse, die aufgrund Krankheit, Unfall oder ähnlichem entstanden sind. In diesem Fall wird der Coach den Klienten schnellstmöglich verständigen und einen Ersatztermin anbieten. Falls der Klient unter der hinterlassenen Rufnummer nicht zu erreichen war und auch in jedem anderen Fall besteht kein Anspruch auf Übernahme der Anfahrts- oder sonstiger Kosten.

 

6. Copyright

Alle an den Klienten ausgehändigten Unterlagen sind, soweit nichts anderes vereinbart ist, in der vereinbarten Vergütung enthalten. Das Urheberrecht an den Unterlagen gehört allein Helga Stein. Dem Klienten ist es nicht gestattet, die Unterlagen ohne schriftliche Zustimmung von Helga Stein ganz oder auszugsweise zu reproduzieren und/oder Dritten zugänglich zu machen.

 

7. Versicherungsschutz

Jeder Klient trägt die volle Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Coaching- Sitzungen und kommt für eventuell verursachte Schäden selbst auf. Das Coaching ist keine Psychotherapie und kann diese nicht ersetzen. Die Teilnahme setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus.

Der Klient ist verpflichtet, dem Coach psychische Krankheiten an zugeben.

 

8. Haftung

Die Informationen und Beratung in Coaching-Sitzungen sowie in allen Dokumentationen sind durch den Coach sorgfältig erwogen und geprüft. Der Coach wird die von ihm angewandten Methoden, ihre Funktionsweisen und Zwecke sowie die Herausforderungen und die möglichen Ergebnisse in jeder Phase des Coachings offen legen (z.B. mögliche Reaktionen Dritter aufgrund von Veränderungen oder mögliche Erstverschlimmerung) .

Bei der Tätigkeit von Helga Stein handelt es sich um eine reine Dienstleistungstätigkeit. Ein Erfolg ist daher nicht geschuldet. Eine Haftung wird ausgeschlossen. Der Versand bzw. die elektronische Übertragung jeglicher Daten erfolgt auf Gefahr des Klienten.

 

9. Vertraulichkeit

Helga Stein verpflichtet sich, über alle im Rahmen der Tätigkeit bekannt gewordenen betrieblichen, geschäftlichen und privaten Angelegenheiten des Klienten auch nach der Beendigung des Vertrages Stillschweigen gegenüber Dritten zu bewahren. Darüber hinaus verpflichtet sich Helga Stein, die zum Zwecke der Beratertätigkeit überlassenen Unterlagen sorgfältig zu verwahren und gegen Einsichtnahme Dritter zu schützen. (siehe Datenschutz)

 

10. Mitwirkungspflicht des Klienten

Das Coaching erfolgt auf der Grundlage der zwischen den Parteien geführten vorbereitenden Gespräche. Es beruht auf Kooperation und gegenseitigem Vertrauen. Der Coach möchte in diesem Zusammenhang darauf aufmerksam machen, dass Coaching ein freier, aktiver und selbstverantwortlicher Prozess ist und bestimmte Erfolge nicht garantiert werden können. Der Coach steht dem Klienten als Prozessbegleiter und Unterstützung bei Entscheidungen und Veränderungen zur Seite - die eigentliche Veränderungsarbeit wird vom Klienten geleistet. Wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Coaching ist daher die Bereitschaft und Offenheit des Klienten zur Selbstreflexion und Verhaltensänderung.

 

11. Schlussbestimmung

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Klienten einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Ferner ist die ganz oder teilweise unwirksame Bestimmung durch eine wirksame zu ersetzen, welche dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden am ehesten Rechnung trägt.

 

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Grevenbroich. Gerichtstand ist das zuständige Amtsgericht Grevenbroich. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Stand: 23.04.2018

 

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele

Eine Teilnahme an Gewinnspielen und/oder an Social Media Gewinnspielen von meinem Blog "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

 

1. Teilnahmevoraussetzungen

Die Gewinnspielaktion läuft in dem von mir angegebenen Zeitraum. Die Teilnahme muss innerhalb des genannten Zeitraums erfolgen; entscheidend ist der Eingang der Teil­nahme bei "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele". "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" kann für technische Störungen/Verzögerungen nicht verantwortlich gemacht werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen ab 18 Jahren.

Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen und kann nur einmal gewin­nen. Nimmt eine Person mehrmals am Gewinnspiel teil, so werden sämtliche Anmeldun­gen, mit Ausnahme der ersten Anmeldung gelöscht.

Die Teilnahme über Gewinnspielagenturen, automatisierte Dienste oder sonstige Dienst­leister ist ausgeschlossen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen, sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen oder deren Personenangaben bei der Anmeldung nicht der Wahrheit entsprechen. Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

Bei Fotowettbewerben dürfen lediglich selbsterstellte, photographische Aufnahmen einge­reicht werden. Fremderstellte Bilder, sowie anzügliche oder ehrverletzende Aufnahmen werden von der Teilnahme ausgeschlossen und gelöscht.

Bei Social Media Gewinnspielen steht die Promotion in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Emp­fänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele". Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Unterhaltung unserer Facebook-Fans bereitgestellt.

"Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" behält sich das Recht vor, diese Daten ohne Angabe von Gründen zu verändern, sowie das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.

Der Preis wird, wie im Gewinnspiel ausgeschrieben, vergeben. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes und ein Umtausch oder die Übertragung des Gewinns sind ausgeschlossen. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los. Kann der Gewinn vom Gewin­ner nicht wahrgenommen werden (z.B. wegen Zeitablauf), verfällt er ersatzlos. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich oder via E-Mail benachrichtigt.

Eventuell dem Gewinner bei und/oder durch die Nutzung des Gewinns entstehende Kosten sind nur dann umfasst, wenn dies ausdrücklich im Gewinnspiel angegeben wurde.

Jeder Teilnehmer ist selbst für die Richtigkeit seiner Kontaktdaten verantwortlich.

 

2. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele". Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleist­ungen. Die normal anfallenden Internetgebühren und andere Verbindungskosten während der Teilnahme am Gewinnspiel sind vom Teilnehmer zu tragen.

 

3. Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

"Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ganz oder teil­weise ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu been­den. Bis zu Übergabe des Gewinns behält sich "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" darüber hinaus ausdrücklich vor, ohne Ankündigung oder Angaben von Gründen den Spielablauf zu verändern und/oder die Gewinne in Art und Umfang zu ändern, auszutauschen und durch einen anderen Gewinn zu ersetzen. Dies gilt insbesondere, wenn die Auslosung nicht planmäßig verlaufen kann, z. B. aufgrund von Störungen durch Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen/rechtlichen Gründen, welche eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleisten. Den Teilnehmern stehen in diesem Fall keinerlei Ansprüche gegenüber "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" zu.

 

4. Speicherung der personenbezogenen Daten für die Dauer des Gewinnspiels

Während des Zeitraums des Gewinnspiels ist es erforderlich, Vorname, Name und die E-Mail-Adresse aller Teilnehmer zu speichern. Die Speicherung erfolgt ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnermittlung. "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" gibt diese gespeicherten Daten nicht an Dritte weiter und verwendet sie nicht zu anderen als den für das Gewinnspiel erforderlichen Zwecken. Durch die Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbe­zogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels ausdrücklich einverstan­den. Die Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Möchte ein Teilnehmer, dass seine Daten bereits vor Ablauf des Gewinnspiels gelöscht werden, so kann er dies "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" jederzeit per E-Mail mitteilen. In diesem Fall ist eine Teilnahme an der Auslosung nicht mehr möglich.

 

5. Haftung

"Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" haftet nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Eine Haftung für einfache (leichte) Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen; dies gilt nicht bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten) oder von Leben, Körper und Gesundheit. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, welche durch Fehler, Verzögerungen und Unterbrechungen in der Übermittlung der Daten, bei Störungen der technischen Anlagen, Verlust oder Löschung von Daten hervorgerufen werden. anni&ich übernimmt insbesondere keine Gewähr dafür, dass das Gewinnspiel jederzeit abrufbar und fehlerfrei ist.

"Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" haftet nicht für Sach-/Rechtsmängel der Gewinne. Gewährleistungsansprüche hinsichtlich der Gewinne sind gegenüber "Coaching für starke Frauen mit zarter Seele" ausgeschlossen.

 

6. Sonstiges

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam und/oder undurchsetzbar sein, werden die Wirksamkeit und /oder Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Die unwirksame und/ oder undurchsetzbare Bestimmung ist als durch diejenige wirksame und/oder durchsetzbare Bestimmung als ersetzt anzusehen, die dem von den Parteien verfolgtem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für die Auffüllung etwaiger Vertragslücken.

Mit der Teilnahme akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.